• Aktuell

    Obstankauf 2021

    Unseren Obstankauf beginnen wir heuer am 25. September 2021.
    Unsere 11 Ankaufstellen in der Region um den Hesselberg nehmen frische, reife Äpfel, Birnen und Quitten an folgenden Ankauftagen an:
    Samstag, 25. September: 8.30 - 11.30 Uhr
    Samstag, 16. Oktober: 8.30 - 11.30 Uhr
    Freitag, 29. Oktober: 16.00 - 18.30 Uhr

    Wir freuen uns auf Ihr gutes Obst aus den Streuobstwiesen.


    Nach vorne blicken

    Gemeinsam haben wir die schwierigen Zeiten der Pandemie überstanden und blicken nun wieder hoffnungsvoll in die Zukunft. Die Zeichen stehen bei unseren  Gastronomiepartner nach den Öffnungen wieder gut. Damit können dort wieder "hesselberger" Produkte angeboten werden. Allen interessierten Kunden bieten wir weiterhin den Kauf unserer Streuobstprodukte auch über unseren online-shop an. Bleiben Sie gesund!

    Ankauf von Kirschen entfällt 2021erneut

    Gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Kalbensteinberg kauft die allfra GmbH („hesselberger“) seit vielen Jahren Süßkirschen an. Damit tragen wir zum Erhalt der landschaftsprägenden Kirschenbestände im Spalter Hügelland bei.
    Leider können wir diese Tradition auch im Jahr 2021 nicht fortsetzen und müssen den Ankauf heuer erneut aussetzen. Unsere Absatzzahlen sind durch die Pandemie sehr beeinträchtigt und wir haben noch einen großen fein fruchtigen Warenbestand auf Lager. Wir wünschen allen Kirschbauern in und um Kalbensteinberg eine auskömmliche Ernte und hoffen, dass ein Kirsch-Ankauf für unseren  „hesselberger Birne-Kirsch Secco“ in der 0,75l Flasche und 0,2l Flasche  im Jahr 2022 wieder möglich sein kann.

     

    hesselberger "Obstblättla"

    Einmal im Jahr geben wir unsere Obstzeitung, das "hesselberger Obstblättla" heraus. 2020 haben wir uns trotz Coronakrise erlaubt, mit dieser neuen Ausgabe nach vorne zuschauen. Für das Jahr 2021 haben wir die neue Ausgabe zurückgestellt. Unter "Downloads" können Sie in der Rubrik "Unsere Obstblättli" diese Ausgabe als Web-Version ansehen und herunterladen. Wir hoffen, Ihnen mit den Artikeln einiges an Information und Hintergründen zu unserem großen Thema "Streuobst" vermitteln zu können.

     
     
    100 Genussorte Bayern

    100 Genussorte - der Hesselberg wurde ausgezeichnet!

    Wichtiger Bestandteil dieses Genussortes ist hesselberger mit seiner reichen Produktpalette aus regionalem Streuobst.

    Die Erholungsregion Hesselberg ist jetzt einer von 100 offiziellen Genussorten in Bayern. Die Region um den Hesselberg konnte mit seinen Regionalinitiativen überzeugen.

    Bei einem Festakt in der Würzburger Residenz am 11. Mai 2018 wurde der Hesselberg als einer von 100 Genussorten in Bayern prämiert. Stellvertretend für die Hersteller und Initiativen der Region Hesselberg, hatte sich der Landschaftspflegeverband Mittelfranken beim Wettbewerb des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums beworben und konnte die Jury überzeugen!
    Mittlerweile haben wir gemeinsam mit allen anderen Herstellern und Initiativen der ausgezeichneten Region um den Hesselberg eine "Genussort-Kiste" mit jeweils einem besonderen Produkt entwickelt. Diese Kiste können Sie über unseren Partner Rene Urban (www.frankenkiste.de) erwerben. 
     

     

    Birne-Kirsch-Secco wieder vorhanden

    Der neu gemischte Jahrgang 2020 ist in 0,75 L und als Piccolovariante verfügbar. In jeder Flasche stecken die Früchte mächtiger alter Birnbäume und schöner landschaftsprägender Kirschbäume aus dem Spalter Hügelland. Das ist "Obstlandschaft in der Flasche". Wir empfehlen diesen fruchtigen und spritzigen Secco mit wenig Alkohol als ganz besonderen Aperitiv.


    Fernsehbeitrag im ZDF stellt alten Apfelsorten sehr gutes Zeugnis aus

    Wieder einmal wurde in einem Vergleichstest zwischen alten Apfelsorten und modernen Tafeläpfeln aus Plantagen ein deutlicher Unterschied bzgl. der gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe festgestellt. In dem Fernsehbeitrag wird zudem auf die gute Verträglichkeit von alten Apfelsorten für Apfelallergiker eingegangen.
    In der ZDF Mediathek ist der Beitrag noch anzusehen:
    https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoom/der-wahre-preis-fuer-den-perfekten-apfel-100.html
     

    Neues Abhollager/Verkaufslager in Herrieden

    Wir sind wieder einmal, hoffentlich ein letztes Mal, umgezogen und haben ein neues Verkaufslager bezogen.

    Neue Adresse:

    Industriestraße 15, 91567 Herrieden (ehemalig Lederwaren Seichter)
    Öffnungszeiten: Montag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Donnerstag von 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr
     

    Abhollager/Verkaufslager Aufkirchen:

    Öffnungszeiten:  Dienstag 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr, Donnerstag 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Freitag 19:00 bis 19:30 Uhr

     
    alkoholfreier Secco Apfeltraum
    Unser „Apfeltraum”

    „hesselberger” Apfeltraum

    Darf es auch ALKOHOLFREI sein?

    Menschen die keinen Alkohol trinken, können sich auf etwas ganz besonderes freuen. Aufgrund von verschiedenen Nachfragen unserer Kunden nach einem fein prickelnden, alkoholfreien hesselberger Secco haben wir eine erste Variante abgefüllt . Lassen sie sich von der hohen Qualität überzeugen und genießen sie zu besonderen Anlässen diesen regionaltypischen, alkoholfreien Secco „Apfel-Traum“ aus den Streuobstbeständen unserer Heimat- Region, rund um den Hesselberg.

    hesselberger „Apfeltraum“ Unser erster alkoholfreier Secco

    Der Geruch: wird geprägt von frischem Apfel, reifen Zitrusfrüchten und intensiv weißen Blüten die unterlegt sind mit dem Duft von etwas Vanille und Jasminblüte.

    Der Geschmack: Schlanker, leichter und spritziger alkoholfreier Secco mit ausgewogener Süße von Apfel und Birne, im mittellangen Nachhall aber auch viel zitronige Frische mit duftiger Note von Vanille und Jasminblüte.

    Zutaten: Saft von Streuobst-Äpfeln und -Birnen rund um den Hesselberg,Blüten, Kräuter ,Eichenlaub, Gewürze In Zusammenarbeit mit unserer Partnermanufaktur Jörg Geiger. „Apfeltraum” hier bestellen!

     
    Süd-Fränkischer Cider
    Süd-Fränkischer Cider

    Cider, das Trendgetränk der Metropolen geht auch anders!

    „hesselberger” setzt dem urbanen Trend der „cider-Marken“ eigene Apfel- und Birnencider entgegen. „cider a” und "cider b" sind die ehrlichen südfränkischen Cider-Kreationen aus ungespritzten Äpfeln und Birnen unserer Streuobstwiesen.

    "cider a" entsteht aus dem reinen Direktsaft von Bohn- und Boskoopäpfeln, der mit feiner Hefe vergoren wird. Dazu kommt reiner Direktsaft als Geschmacks- und Süßreserve und etwas Kohlensäure, sonst nichts.
    Bei unserem "cider b" sind Mostbirnen die Grundlage für den Most und der Direktsaft von süßen Birnen der Streuobstwiese die Geschmacks- uns Süßreserve.

    Wir brauchen keine Aromen, Konzentrate oder sonstige Zusätze!

    Cider prickelnd, wenig Alkohol ("cider a" ca. 5% vol., "cider b" ca. 4,5% vol.), echt fränkisch.

    cider a und cider b hier bestellen!

     
    hesselberger Kir
    „hesselberger Kir”

    „hesselberger Kir” - Der Fränkische Aperitif!

    Fein ausgebauter Apfelmost aus Streuobst und der Saft der schwarzen Johannisbeere (18%) mit Kohlensäure zu einem spritzigen Secco veredelt, das ist der neue Aperitif von „hesselberger“.

    Mit nur ca. 3 Vol% Alkohol ist dieser neue Secco das ideale Getränk für den leichten fruchtigen Genuss im Sommer.

    Nicht ohne Hintergedanken haben wir den neuen Apfel-Johannisbeer-Secco „hesselberger Kir“ genannt, steckt doch in dem Namen „Kir“ eine ganze Menge Regionalphilosophie.

    » Regionalgedanke und Verantwortung

    0,75 Liter Kir hier bestellen!
    0,2 Liter Kir Piccolo hier bestellen!

     
    hesselberger Geschenkverpackungen
    Geschenkverpackungen

    „hesselberger” Geschenkverpackungen

    Suchen Sie noch das passende Geschenk für Ihre Kunden, Mitarbeiter, zu Weihnachten, Geburtstag, Jubiläum oder einfach nur ein schönes regionales „Mitbringsel”? Sicher werden Sie hier fündig!

    „hesselberger” Geschenkverpackungen, 600 KB

     
    Preise inklusive Mwst. und zzgl. Versandkosten